• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Ausbildungsbuch Wohnungseigentumsverwalter/in
mit Übungen, Prüfungsfragen, Lösungen

Erscheinungsjahr: 2017

Werden Sie Wohnungseigentumsverwalter/in!

Mit diesem Ausbildungsbuch legen Sie einen soliden Grundstein für Ihre Tätigkeit als Wohnungseigentumsverwalter/in und erfahren alles, was wichtig ist:
  • Rechtliche Aspekte der Verwaltertätigkeit (Wohnungseigentumsrecht, Vertragsrecht,
  • öffentlich-rechtliche Vorschriften)
  • Immobilienspezifische Kenntnisse (Haustechnik und technische Verwaltung,
  • Instandhaltungsmanagement)
  • Kaufmännisches Wissen (Buchführung, Rechnungslegung, Jahresabschluss,
  • Wirtschaftsplan)
  • Persönliche und methodische Kompetenzen (Kommunikation, Strategie in der Eigentümerversammlung, Beschwerdemanagement)

Berufstätige Wohnungseigentumsverwalter können sich mit diesem Buch auf den aktuellen Stand bringen.

Weiterbildung ist jetzt Pflicht

Das neue Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung legt die Einzelheiten fest: Wohnungseigentumsverwalter sind jetzt „Gewerbetreibende“ und benötigen für ihre Tätigkeit nun eine Erlaubnis nach § 34c GewO. Damit müssen sie u. a. die erforderliche Zuverlässigkeit und eine Berufshaftpflichtversicherung nachweisen. Auch der Nachweis regelmäßiger Weiterbildung ist vorzulegen. Mit diesem Buch können Sie sich auf aktuellem Stand qualifizieren.

Reinhold Pachowsky ist ein erfahrener Immobilienexperte. Der Inhalt dieses Ausbildungsbuchs stammt von einem vormals staatlich geprüften Verwalter-
Fernlehrgang seines renommierten IMI Immobilien Instituts. Dieser Lehrgang wurde von ihm zu diesem Buch umgestaltet und aktualisiert. Die Inhalte beruhen somit auf anerkannten Grundlagen.

Als gedrucktes Werk mit dem Titel Ausbildungsbuch Wohnungseigentumsverwalter/in erschienen.

 

Jetzt bestellen – für den gesamten Campus oder in Einzellizenz.

eBook
Stand
3., völlig neu bearbeitete Auflage