• Schreiben Sie uns!
  • Seite empfehlen
  • Druckansicht

Einleitung

Was früher ein Hausmeister war, ist jetzt ein Facility Manager. Ein Begriff mit der gleichen Bedeutung? Nicht ganz. Während der Hausmeister eher der Handwerker war, der in der Liegenschaft nach dem Rechten sieht und Reparaturen selbst durchführt, ist der Facility Manager eher der Verantwortliche einer Liegenschaft, der die Bewirtschaftung von Gebäuden oder Anlagen und damit deren ordnungsgemäßen und wirtschaftlichen Betrieb sicherstellt. Mit dem geänderten Aufgabenspektrum und der gestiegenen Komplexität der Tätigkeit haben sich auch die Anforderungen an die Qualifikation der Verantwortlichen verändert: Von der Ausbildung in vorwiegend handwerklichen Tätigkeiten, für die es Ausbildungsberufe gibt, hin zu Fachausbildungen und Studiengängen. Der Handwerker ist auch heute noch wichtig und wertvoll, erbringt jedoch häufig seine Tätigkeit als externer Dienstleister.

Seiten 9 - 10

Dokument Einleitung